12.09.2019

Zum Thema

Die Suche nach der richtigen Qualität in der Wahrnehmung und Bearbeitung von Bedarfen durch Politik, öffentliche Verwaltung und freie Träger nimmt angesichts von gestiegenen Erwartungen der Adressaten und Kostenträger, sich verändernden Bedarfen und höheren gesetzlichen Anforderungen einen immer breiteren Raum in der kommunalen Sozial-, Bildungs- und Gesundheitspolitik ein. Die Sicherung und Fortentwicklung von Qualität dient nicht nur der besseren Bewältigung anstehender fachlicher wie politischer Herausforderungen sowie der Befriedigung berechtigter Bedürfnisse von Adressaten bei, sondern hilft auch bei der Sicherstellung von Legitimation für die eigene Organisation und der Zufriedenheit der eigenen Mitarbeiterschaft.