21.06.2017

Von der Idee bis zur Abrechnung – oder wie bringe ich Andere dazu, eine Projektidee gemeinsam umzusetzen

10:00 – 16:00 Uhr | Fachhochschule Erfurt

Aus dem Inhalt der Veranstaltung

Für eine erfolgreiche Umsetzung eines Projektes (wie beispielsweise die Entwicklung eines Konzeptes) ist ein gutes Projektmanagement unerlässlich. Projektmanagement beschreibt die Anwendung von Methoden, Hilfsmitteln, Techniken und Kompetenzen in einem Projekt. Im entsprechenden Workshop werden die Stolpersteine der verschiedenen Projektphasen beleuchtet und Lösungsvorschläge präsentiert.

Leitthemen in der Veranstaltung

Jedes Projekt ist einzigartig, aber im Kern geht es um Kommunikation, Konfliktmanagement, Teambildung und Motivation. Man muss wissen, wie man steuern kann, wann und wie eine Einbindung von anderen Akteuren sinnvoll ist. Deshalb wird die Veranstaltung einerseits einen Theorieinput zu den Grundlagen des Projektmanagements bieten aber auch interaktive Testphasen der Projektarbeit.

Die Veranstaltung richtet sich an

– FachplanerInnen
– PlanungskoordinatorInnen
– IntegrationsmanagerInnen
– VerwaltungsmitarbeiterInnen
– Amtsleitungen
– VertreterInnen der freien Wohlfahrtspflege

Referentin

Claudia Michelfeit,

Referentin im Referat Presse, Öffentlichkeitsarbeit, Grundsatzfragen, strategische Planung im Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Vorstandsmitglied des IKPE.


Die Veranstaltung wird für 8 – 20 Personen angeboten.
Die Teilnahme ist kostenfrei für die angegebenen Zielgruppen.
Eine Anmeldung ist bis zum 26.05.2017 möglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Farina Eggert.