22.10.2015

Standardisierung von Daten, sozialräumliche Organisation von Daten in Tabellen

22.10.2015 | 10:00 – 16:00 Uhr | Fachhochschule Erfurt

Aus dem Inhalt der Veranstaltung
Die Qualifizierung besteht aus zwei Teilen. Im ersten Teil der Veranstaltung wird in das Thema „Sozialraum“ inhaltlich eingeführt. Dabei wird auch der Begriff des Planungsraums beleuchtet und auf Fragen zur räumlichen Datenauswertung im Allgemeinen eingegangen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung wird auf zentrale Aspekte der Organisation sowie der grafischen Aufbereitung von regionalen Daten in MS Excel eingegangen. Alle Arbeitsschritte können von den TeilnehmerInnen zeitgleich am PC nachvollzogen werden.

Leitthemen in der Veranstaltung
– Sozialraum und Planungsraum
– Erfassung regionaler Daten in MS Excel
– grafische Aufbereitung regionaler Daten

Die Veranstaltung richtet sich an
– politische Entscheidungsträger
– DezernentInnen
– AmtsleiterInnen
– FachplanerInnen
– VerwaltungsmitarbeiterInnen
– VertreterInnen der freien Wohlfahrtspflege

Referenten:
Christoph Huth, M.A. und Robert Römer, M.A. beide wissenschaftliche Mitarbeiter des Instituts für kommunale Planung und Entwicklung e.V.


Die Veranstaltung wird für 8 – 20 Personen angeboten.
Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Insa Schulze