Petra Luise Binder

Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Adressatenbeteiligung

Petra Luise Binder studierte Journalistik an der Leipziger Journalistenschule e. V. und am Journalistenkolleg der Freien Universität Berlin. Als Leiterin einer Lokalredaktion und Studioleiterin eines lokalen Thüringer Radios sammelte sie zahlreiche fundierte journalistische Erfahrungen. Die Öffentlichkeitsarbeit professionalisierte Petra Luise Binder in ihrer Tätigkeit als Pressesprecherin. Mit diesem Wissen ausgerüstet, konnte sie in ihrer freiberuflichen Zeit Unternehmen in Medienfragen beraten sowie für Vereine, Verbände und Institutionen Seminare zum Thema Öffentlichkeitsarbeit und Umgang mit Medien ausrichten. Frau Binder lässt nun ab Mai 2022 ihre fundierten fachlichen Kenntnisse in ihre Tätigkeit an unserem Institut einfließen und wird gerade die Öffentlichkeitsarbeit gezielt weiter ausbauen.

Arbeitsschwerpunkte:

  • Konzeptionierung, Planung und Durchführung von zielgruppenspezifischen Qualifizierungsangeboten
  • Vorbereitung und Aufbau Präsentation des IKPE in den Social-Media-Kanälen
  • Aktualisierung und Bearbeitung der Website des Instituts
  • Beteiligung von Adressatinnen und Adressaten

 

Kurzbiographie:
seit Mai 2022 als Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Adressatenbeteiligung am IKPE

1990 – 2002 als Redakteurin und leitende Redakteurin in verschiedenen Medien wie Print und Radio sowie als Pressesprecherin im DGB-Landesbezirk Thüringen

2002 – 2016 freiberufliche Journalistin für Print, Fernsehen, Nachrichtenagenturen; Autorin für eine Thüringer Werbeagentur außerdem Seminare der Öffentlichkeitsarbeit und Medienberatung von Wirtschaftsunternehmen und Vereinen

2016 – 2019 Werbefachfrau im Marketing in der Erfurter Blumensamen GmbH „Chrestensen“

2019 – 2021 Mitarbeiterin für Öffentlichkeitsarbeit und Ehrenamtskoordinatorin im Thüringer Feuerwehr-Verband