Referenzen

25.02.2019

Dialog für gute Qualität in der Kinder- und Jugendhilfe der Stadt Dessau-Roßlau

Laufzeit: 2018-2019

Ansprechpartner: Jens Kretzschmar, M.A.

Auch in der öffentlichen Verwaltung kommt dem Thema Qualität, sei es in Form von Qualitätsmanagement oder der Sicherung von Angeboten durch Standardisierung, eine wachsende Bedeutung zu. Kommunale Leistungen sollen im Sinne der Adressaten transparent und im Zuge des Controllings messbar sein.

Vor diesem Hintergrund begleitet das IKPE das Team der Kinder- und Jugendhilfe im Fachbereich Allgemeiner Sozialer Dienst der Stadt Dessau-Roßlau im Rahmen einer Workshopreihe zur Dialogischen Qualitätsentwicklung bei der Entwicklung eines eigenen Qualitätsverständnisses und von Qualitätskriterien. Dazu werden gemeinsam sowohl die internen als auch die externen Gegebenheiten des ASD analysiert und Zielvorstellungen entwickelt, anhand derer letztlich Qualität messbar gemacht werden soll.