19.09.2016

Besprechungen abwechslungsreich und gewinnbringend moderieren

10:00 – 16:00 Uhr | Landratsamt Meiningen

Aus dem Inhalt der Veranstaltung

Die Gestaltung und Moderation von Besprechungen, Sitzungen oder Treffen stellt eine herausfordernde Aufgabe im Arbeitsalltag dar. Insbesondere im Hinblick auf ein gewinnbringendes Ergebnis für die TeilnehmerInnen, sind Fähigkeiten wie das Anwenden von Moderationstechniken, das Wissen über methodische Ansätze, das Kennen von Handlungsstrategien zum erreichen verbindlicher Ergebnisse und eine professionelle Vor-und Nachbereitung wichtig. In der Qualifizierung werden genau diese Fähigkeiten in den Blick genommen und Handlungsmöglichkeiten für die Gestaltung gewinnbringender Moderationen vermittelt.

Leitthemen in der Veranstaltung

Wie wende ich methodisches Wissen an, um Sitzungen professionell zu leiten?
Welche Moderationstechniken setze ich sinnvoll ein?
Welche Handlungsstrategien kann ich anwenden, um verbindliche Ergebnisse zu erreichen?
Was muss ich bei einer professionellen Vor-und Nachbereitung eines Treffens beachten?

Die Veranstaltung richtet sich an

– politische Entscheidungsträger
– PlanungskoordinatorInnen
– IntegrationsmanagerInnen
– DezernentInnen
– AmtsleiterInnen
– FachplanerInnen
– VerwaltungsmitarbeiterInnen
– VertreterInnen der freien Wohlfahrtspflege

Referentin:

Christin Voigt, Trainerin, Coach, Moderatorin, www.tool-pool.org


Die Veranstaltung wird für 8 – 20 Personen angeboten.
Eine Anmeldung ist bis zum 06.09.2016 möglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Linda Gerigk.